Presseportal
Fokus Bahn NRW

Newsroom

Willkommen im Presseportal der Initiative Fokus Bahn NRW. Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Bildmaterial zum Download.

Pressemeldungen

Zentrale Bewerbungsplattform der Bahnen in NRW startet durch

Über 1.200 interessierte Quereinsteiger aller Branchen bei den Bahnen in NRW und hoher Zulauf bei digitalen Ausbildungsformen: Seit 100 Tagen können sich potenzielle Bewerber für den Lokführerberuf mit einem Klick bei zehn Eisenbahnverkehrsunternehmen in NRW vorstellen. Die Jobkarte bündelt alle Umschulungsangebote in NRW auf einen Blick und verzeichnet wachsendes Interesse – vor allem von Bewerbern aus Gastronomie, Handwerk, Handel, Tourismus und dem kaufmännischen Bereich. Insbesondere bei Frauen trifft das Angebot auf Zustimmung: 11 Prozent der Interessenten sind weiblich – verglichen mit den derzeit nur knapp 4 Prozent beschäftigten Lokführerinnen in NRW ein großer Fortschritt.

Mit weiteren mehr als 300 Bewerbern innerhalb weniger Wochen erhielt das Angebot eines digitalen Pilotkurses großen Zulauf, den Fokus Bahn gemeinsam mit National Express auf den Weg gebracht hat und dessen erfolgreicher Verlauf nun intensiv begleitet und bewertet wird.

„Die Bahnbranche mit ihren attraktiven und zukunftssicheren Perspektiven will Ansprechpartner sein für alle, die in der aktuellen Zeit berufliche Neuorientierung suchen“, so Joachim Künzel, Programmleiter Fokus Bahn NRW und Geschäftsführer Nahverkehr Westfalen Lippe. „Natürlich freut es uns sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wird. Das hohe Interesse an innovativen Ausbildungsformen bestärkt uns auf unserem Weg. Und dass es gelungen ist, mehr Frauen für den Beruf der Lokführerin zu gewinnen, der so lange als Männerdomäne galt, ist für uns ein besonders ermutigendes Signal.“

Hintergrund: Fokus Bahn NRW ist eine Gemeinschaftsinitiative der zehn NRW-Nahverkehrsbahnen und der drei Aufgabenträger des Landes unter der Federführung des NRW-Verkehrsministeriums.

Download Pressemeldung

Kategorien

Pressekontakt

Programmbüro Fokus Bahn NRW Barbara Tünnemann Tel.: 0152 – 37656735 E-Mail schreiben

Newsletter

Unser Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Meilensteine des Programms "Fokus Bahn NRW".

Kategorien

Pressekontakt

Programmbüro Fokus Bahn NRW Barbara Tünnemann Tel.: 0152 – 37656735 E-Mail schreiben

Newsletter

Unser Newsletter informiert regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Meilensteine des Programms "Fokus Bahn NRW".